Telefon: 0511/613545 Telefax: 0511/8487572
javascript button javascript button javascript button javascript button javascript button javascript button javascript button




Das Segeln lernen wollte ich schon immer,

nur, es fehlte mir oft an Zeit. Nun ist es soweit, ich will das Segeln erlernen und mir damit eine neue Welt auf dem Wasser erschließen. Richtig so.

Bei uns sind Sie an der richtigen Stelle. Wir können auf jahrelange Erfahrung in der Ausbildung zum guten Segler zurückgreifen. Auf zwei Ausbildungsschiffen werden mit dem Segellehrer die ersten Schritte in der Praxis gemacht. Nach und nach erfolgt dann die Unterrichtung der einzelnen Segelmanöver bis hin zur amtlichen Prüfung vor dem Prüfungsausschuss.

Die Termine für die praktische Ausbildung auf dem Wasser werden mit dem Segellehrer individuell abgestimmt, so, dass Sie selbst den Ablauf Ihrer Ausbildung nach Ihren Zeitmöglichkeiten bestimmen können. Zwischen den Terminen mit einem Segellehrer ist freies Üben des Gelernten angesagt und erforderlich. Die Motorbootausbildung läuft zum Segelkurs parallel. Freies Segeln auf dem Altwarmbüchener See in der gesamten Saison, auch nach bestandener Prüfung, ist unser Geschenk an Sie.

Alle Prüfungstermine, und weitere Informationen finden Sie in unserem aktuellen Prospekt!

javascript button

Übrigens!

Sämmtliche Prüfungsmodalitäten erledigen wir für Sie!

Gesegelt wird an sieben Tagen in der Woche, von März bis in den Oktober, von 11:00 bis ca. 20:00 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 10:00 Uhr.